Oscarreif

Hej Leute,

viel ist nicht passiert seit dem letzten Blogeintrag.. OBWOHL.. achja.. außer dass die Welt unter geht.

HOLLAND  Banff wurde mal eben ganz geschmeidig geflutet. Wenig bis gar nichts ging mehr. Keiner konnte rein noch raus. Unser Hotel ist halb explodiert vor unerwarteten Stayovers und ich war glaube ich 24/7 nass. Verkühlt nennt man das im Norden, denn ich habe mir ne ordentliche Erkältung eingefangen. Lag auch kurzzeitig flach, bin aber wieder back in Business.

Naja zurück zum Weltuntergang. Highway überschwemmt, Brücken weggerissen, Städte komplett lahmgelegt, Notevakuierung etc..pp… Wirklich verrückt.

Stand noch am Abend vor der Katastrophe mit ner Freundin auf unserem Balkon und habe ihr erzählt, dass ich dieses Un/Regenwetter liebe und es mich an zu Hause erinnert. Jouuuu.. da wusste ich noch nicht, was diese Aussage für Konsequenzen hat. Haha

Auf jedenfall ging am nächsten Morgen nicht mehr viel. Außer Regen Regen Regen.. Witzig war dann auf jedenfall der darauf folgende Abend. Ich lag in meiner Kajüte und habe Bäume gesägt, als el Störenfried Reto mich sanft mit den Worten “WIR WERDEN ALLE STERBEN!” aus dem Reich der Träume riss. (Ja ok, Reto hat mich sanft geweckt und ist immernoch ein guter Mensch)

Wie dem auch sei. Strom Weg, Licht aus, Hilfe und alle 3 Sekunden ein liebliches Alarmgeräusch like PIIIIIÄÄ)=”§(=/”=§EP!!! (Genau so hässlich wie das geschrieben aussieht, war auch das Geräusch…) Nervtötend.

Wir also kurzerhand in Zentrum der Macht, der Küche, versammelt und ein Lagerfeuer mit Kerzen gemacht. Der Abend war dann schon besonders, weil in ganz Banff der Strom weg war. Weltuntergangsstimmung par excellence.

Bin dann auch kurzzeitig als actor in meinem eigenen kleinen Psychothriller aufgetreten.

Alle sitzen versammelt ums Feuer. Ich, weil Abenteurer, mache mich bewaffnet mit einer Einmannkerze auf die Suche nach verschollenen und im dunkeln hockenden Mitbewohnern. Also runter in den Keller.. (Ich würde den jetzt mal mit dem Keller von Kevin Allein Zuhaus vergleichen) um einfach mal die Dramatik zu erhöhen. 

Stockduster dort unten. Aber kein Problem sich zu orientieren, ist ja nicht so, dass ich mich selbst am hellsten Tag dort unten in diesem verfluchten Labyrinth verlaufe….

Geräuschkulisse war gleich null. Nur weit entfernt am anderen Ende des Untergeschosses, sollte mich ein kleines Geräusch anlocken. Also rangepirscht. Unruheherd war ein laufender Wasserhahn.. aber weit und breit niemand der dieses Verbrechen begangen haben könnte. Sodenn aus mit dem Ding. Just in diesem Moment gab meine Kerze den Geist auf… guuuuuuuutes Gefühl..

Anschließend dann leicht angespannt im Dunkeln wieder hochgeschlichen. Geistern und Bösewichten zum Trotz.

Und ja, finally auch überlebt. Puuuuh

Danach gings wild zur Sache, im Lichte des Kerzenschein hat sich die Französische Fraktion unsere Gruppe ordentlich belattet. Irgendein verrückter franzsösischer Feiertag sei Dank. Natürlich habe ich mich nicht zweimal bitten lassen aber ruuuuhig, immerhin hatte ich Medizin getankt. Im Endeffekt ging fast ganz Frankreich/Quebek baden. Abstürze im Minutentakt. Ich, weil vernünftig (!!!), habe mir das ganze aus sicherer Entfernung angeschaut.

Nachts um drei oder so ging denn auch das Licht wieder an und die Nacht war gerettet. Habe dann nämlich fein säuberlich das Licht ausgeknipst und bin schlafen gegangen… Jaaaaaaaaaaaa.. von wegen! ;)

Ansonsten beruhigt sich die Lage nur ganz langsam. Ein- und Ausreise ist immer noch ziemlich schwierig. Auch der immer wiederkehrende Regen hilft nicht unbedingt. Trotzdem heißt es für mich, sobald die Lage sich entspannt, ABFAHRT.

Ich läute hiermit die wohl letzte Woche in Banff ein. Sonntag ist meine Going-Away-Party und Montag oder Dienstag heißt es Ciao!

Bleibt am Ball für weitere Infos. Achja und entschuldigt diesen mehr1063539_10200194661895173_1340884397_n als wilden Erguss meiner Schreibkunst.. I am in a rush.. Die Welt geht ja schließlich unter.

So, ich geh mal nachsehen ob der Supermarkt noch was hergibt..

Hahaha.. Welcome to Hollywood.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: