And the Oscar goes to – Schlaflos in Banff

Hahahaa.. muss lachen Freunde, denn wir haben gestern in der Staff-Com gedöööbelt*! (International Version)

*Döbeln wurde von einigen viel zu wilden Flensburger Studenten und Alf erfunden und orientiert sich stark an Fischen wie Knurrhahn oder Lippfisch. ACHTUNG: Einige Spieler neigen dazu, bei dem Versuch die Herz9(Döbel) zu erwischen, einzuschlafen.

Wie dem auch sei, will meinen freien Tag und den Regen draußen (WHATTHEFUCK) mal wieder dazu nutzen euch mit Input zuzuballern.

Meine erste Woche hier: Schlaflos!

Warum? Arbeit – Schnapps – Arbeit – Schnapps – Arbeit – Schnapps – Arbeit – Schnapps – Arbeit – Schnapps – WOCHENENDE – Schnapps – Schnapps- Schnapps. Jawoll. Banff ist eine verdammte Partystadt. Viele junge, attraktive Menschen in mitten der mindestens genauso attraktiven Rocky Mountains.

Ok, ich muss zugeben, die Erinnerungen an den Anfang der Woche verblassen aufgrund des gesteigerten Alkoholkonsums so langsam, also knüpfen wir lieber gleich ans feuchtfröhliche Wochenende an.

Nur soviel zur Woche habe von Mo-Fr geschuftet und danach jeden Abend irgendeinen Schabernack mit meiner hausinternen Gummibärenbande getrieben. Gute Leute, for sure.

Ja, Wochenende. Hauptsächlich blau. Einige Clubs ausgecheckt, getanzt und sone Scherze. Soweit so gut aaaber hier schließen die Clubs schon gegen 2.30. Was, wer mich kennt, meiner absoluten Hochzeit (Hoooooohhhchzeit, nicht Hochzeit…) im Club gleichkommt. Muss mich daran wohl noch gewöhnen, früher die nötigen Prozente einzufahren.

Generalprobe dafür ist auf jedenfall nächsten Samstag (CL-Finale). Um 11.45 beginnt hier das Duell der zweiten und drittbesten deutschen Mannschaft (#HSV<3) um die Krone Europas. Habe mir natürlich frei genommen. Meine Chefin war auch recht schnell überzeugt, dass jemand der seine Ansprache mit: I have a dream..  beginnt auf jedenfall frei kriegen sollte. Warum auch immer. Samstag wird also frühgeshoppt und Banff auseinandergenommen.

Aber um meine Liebsten daheim zu beruhigen, nein ich bin noch nicht alkoholabhängig. Ich habe meinen freien Tag gestern genutzt um ein wenig die schöne Natur zu erkunden. Zuerst bin ich mit einer Gummibärenfreundin ziellos durch den Wald gelatscht. Hat sich gelohnt, haben nämlich einen sehenswerten Flecken Erde entdeckt und dort die Seele Baumeln lassen.

Danach gings kurz zur Arbeit um 1. die Anderen daran zu erinnern, dass ich frei habe und mein Leben im Gegensatz zu der arbeitenden Bevölkerung von Banff genieße und 2. um ordentliche Donuts abzustauben. Kühlschrank ist halt eher halbleer anstatt halbvoll.

Im Anschluss bin ich dann auf eigene Faust weitergezogen. Musste zwischendurch echt aufpassen das meine Kamera kein Feuer fängt, habe nämlich geknipst wie ein Weltmeister. Naja, lange Rede – wenig Sinn, bin den Tunnel Mountain hochgetigert und habe den heftigen Ausblick genossen. Bittesehr.

view..view.

Glaube aber man sollte auch wenigstens einen kurzen Blick über die anderen Paninibildchen schweifen lassen.

jaja mul5nullo

jiolif juleklapp

      wechsdsde

spot

Habe ich die Bilder jemals so unfassbar unübersichtlich angeordet?!

 

Als ich übrigens oben auf dem Hügel stand, habe ich kurzerhand meinen Schlüssel geschnappt und mich nach meinem ersten offiziellen Bergaufstieg auf dem Gipfel verewigt.

tjontop

 

 

 

 

Soweit so gut. Heute ist Sonntag. Ich sitzt in unserer zerbombten Küche und höre meine Ipod-Playlist rauf und runter. Werde hier gleich mal aufräumen und danach weitere wilde Pläne schmieden. Achja, heut abend ist übrigens Sunday-Funday, da brennt die Stadt.

In diesem Sinne,

Prost.

Ps. Bin verliebt.

pano banff 1 smallBanff, March 18, 2013.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: