Sportlich, sportlich.

Ich wusste schon gar nicht mehr wie es sich so anfühlt auf echtem und nicht gefrorenem Rasen Fußball zu spielen. Gestern bin ich dann endlich mal wieder in den Genuss gekommen. (Und dafür musste ich erst nach Kanada fahren..)

Footballfield                  Wow                                                                                                football field

Nun gut. Keine 200m von dem Haus meiner Cousine entfernt gibt es eine riesen Rasenfläche. Unter anderem mit Fußballtoren und einem Footballfeld mit Tribüne. Exzellente Voraussetzungen um des Öfteren eine gepflegte runde Kicken zu gehen. Gestern hat auf jedenfall Lust auf mehr gemacht. Nachdem wir genug vom Fußball oder Soccer hatten, haben wir noch ne kleine Footballeinheit hinterhergeschoben. Erkenntnis das Tages: Ich bin schneller als meine 13-jährigen Cousins und ich sollte an meinen Endzonentänzen arbeiten.

IMG_2105                                                   “Sports with Lionel (l.) and Jason.”

Anschließend habe ich zusammen mit Christoph und Jason Jana von der Arbeit abgeholt. Sie schuftet in einem Laden, der Schwimmartikel verkauft. Hab mich kurz umgeschaut und dann Jason erzählt, dass mich meine Schwimmlehrerin an der Uni einst Nemo genannt hat. Ähnlich wie ich damals, dachte er, dass sei gut, schließlich ist Nemo ein Fisch. Frecherweise hat mich meine Dozentin aber nur mit dem Clownfisch verglichen, weil der eine kaputte Flosse hat und deshalb unrund schwimmt.. Soweit ich mich erinnere habe ich mein Abschluss trotzdem bekommen. Achja und als wir kurze Zeit später den Laden wieder verlassen wollten, waren auf einmal ungewöhnlich viele weibliche Mitarbeiterinnen im Eingangsbereich zu finden. Jana erzählte mir dann später, dass sie ihren Mädlz gesagt habe, ihr deutscher Cousin kommt sie abholen und der musste NATÜRLICH abgecheckt werden. Haha

Danach ging es zum Shoppen. Lebensmittel, Früchte und sowas. Ich hab mich stattdessen gleich mal mit GARNIER FRUCTIS STYLE HAARSPRAY und OLD SPICE “GAME DAY” DEO eingedeckt. http://www.youtube.com/watch?v=QChi_AOtSOo

Abends habe ich mit Lio und Jason Phase 10 gespielt. Da ich in Deutschland ja regelmäßig bei dem Spiel auf die Mütze bekommen habe, dachte ich ok wenn du jemanden Schlagen kannst, dann ja wohl deine kanadischen Cousins, die das Spiel noch nie gespielt haben. DENKSTE!

Lio hat locker flockig gewonnen. Und ich habe mich gerade so mit meinem letzten Zug auf einen geteilten zweiten Platz mit Jason gewuselt. Heute soll die Fortsetzung mit der ganzen Familie folgen, ich sehe schwarz für mich..

So vorerst genug von mir. Wir fahren nämlich jetzt big brunchen.

Ein Hoch auf Ostern,

over and out. Tj

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: